Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Online buchen

Wandern & aktiv

im Vinschgau

Wandern & aktiv

im Vinschgau

Wandern & aktiv

im Vinschgau

Wandern & aktiv

im Vinschgau

Wandern im Vinschgau: Die interessantesten Wanderwege

Wandern in Schluderns bedeutet vor allem Wandern auf den berühmten Waalwegen. Diese für den Vinschgau charakteristischen Wanderwege verlaufen relativ eben entlang der Hänge im Mittelgebirge und sind somit für alle Wanderbegeisterten zu bewältigen. Den Namen haben sie von den Waalen bekommen, schmalen Wasserwegen, die vor vielen Jahrhunderten erbaut wurden und der Bewässerung der Vinschgauer Felder dienten. Gleich vom Hof können Sie einen Waalweg beschreiten, der immer noch von den Bauern genutzt wird und somit Wasser führt. Andere schöne Wandermöglichkeiten bietet der Sonnensteigweg ebenfalls direkt vom Hof, der neue Obervinschgau-360-Grad-Weg, oder eine Wanderung auf unseren Hausberg bis hinauf zur Köpfelplatte.

Wir leihen Ihnen zum Wandern gerne Walkingstöcke aus. Wenn Sie Lust auf Begleitung haben und auf Ihrer Wanderung mehr über unsere Region erfahren möchten, sprechen Sie uns einfach an. Bauer Daniel wandert auf Anfrage gerne mit Ihnen und erzählt Ihnen unterwegs Wissenswertes zu Schluderns und Umgebung.

Ein Wanderurlaub auf den Vinschgauer Waalwegen

vinschgau-wandern-waalwege

Von Schluderns können Sie eine Rundwanderung zur Churburg und auf den Schludernser Waalwegen unternehmen. Auf dieser leichten Wanderung besichtigen Sie eine der meistbesuchten mittelalterlichen Burgen Südtirols und entdecken die Urzeitstätte auf dem Ganglegg.

Ebenfalls zum Ganglegg führt Sie die etwas kürzere Route auf dem Schludernser Waalweg, die am Hotel Alte Mühle beginnt. Erst an einem Bach entlang und weiter auf malerischen Serpentinen gelangen Sie zunächst zum Leitenwaal und schließlich zur prähistorischen Siedlungsstätte Ganglegg. Über den Kalvarienberg geht es zurück nach Schluderns.

Eine dritte Variante, die den Besuch Gangleggs beinhaltet, ist eine Wanderung auf dem Quairwaal. Ausgangspunkt ist das Vintschger Museum Schluderns. Unterwegs finden Sie mehrere Informationstafeln, die von der Geschichte der Waale erzählen.

Die längste und körperlich etwas anspruchsvollere Wanderung ist die Route über den Gschneier Waalweg, dem höchstgelegenen Waal in der Umgebung von Schluderns. Auf diesem Weg genießen Sie eine herrliche Aussicht, bevor Sie sich der Beschilderung folgend auf den Rückweg nach Schluderns machen.

Nach einer Wanderung sind Sie herzlich dazu eingeladen, in unseren Hofschank einzukehren, sich auszuruhen und sich zu stärken. Wir servieren Ihnen deftige Südtiroler Spezialitäten und einen guten Tropfen, der die Lebensgeister wieder weckt.

Radurlaub im Vinschgau Tolle Radtouren und Mountainbike Trails

mountainbike-vinschgau-1

Möchten Sie einen Bikeurlaub in Südtirol verbringen, bietet Ihnen der Vinschgau ein hervorragendes Wegenetz und viele weitere Besonderheiten. Egal ob Sie eine rasante Abfahrt mit dem Mountainbike unternehmen möchten oder lieber gemütlich Radfahren in Schluderns wollen: 80 Radwege im Vinschgau in Südtirol warten darauf, von Ihnen erobert zu werden. In unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufgeteilt bieten die Trails für Fahrer jedes Niveaus die angemessene Herausforderung.

TourentippsFür Ihren Bikeurlaub in Südtirol

Von Schluderns nach Allitz

Auf dieser Route mit dem Fahrrad vorbei an der Churburg, unter Burgmauern und am Sonnenberg entlang genießen Sie ein wundervolles Panorama.

  • Start und Ziel: Schluderns
  • Dauer: 3 h 15 min
  • Strecke: 39,7 km
  • Höhenunterschied: 770 m

Föhn-Runde am Reschensee

Diese angenehme Route bringt Sie zum malerischen Reschensee im oberen Vinschgau. Fahren Sie am Ufer entlang und staunen Sie über den versunkenen Kirchturm!

  • Start und Ziel: Schluderns
  • Dauer: 3 h 15 min
  • Strecke: 61,1 km
  • Höhenunterschied: 820 m

Schludernser-Sonnenberg-Tour

An traditionellen Berghöfen und blühenden Wiesen vorbeiführend, überzeugt diese Route vor allem durch die landschaftlichen Reize.

  • Start und Ziel: Tourismusbüro Schluderns
  • Dauer: 4 h
  • Strecke: 36,8 km
  • Höhenunterschied: 1210 m

Churburg-Tour

Die Churburg ist das Wahrzeichen Schluderns, es führt also kein Weg an einer Besichtigung vorbei! Bereits 1250 erbaut beeindruckt die hervorragend erhaltene Burg durch ihre imposante mittelalterliche Architektur.

  • Start und Ziel: Tourismusbüro Schluderns
  • Dauer: 4 h
  • Strecke: 28,2 km
  • Höhenunterschied: 1150 m

Madritschjoch

Der schwierige Trail zum Madritschjoch ist vor allem anspruchsvollen und erfahrenen Mountainbikern zu empfehlen. Nach der Anstrengung werden Sie mit einer traumhaften Abfahrt auf einem Singletrail zum Madritschtal belohnt.

  • Start und Ziel: Bahnhof Spondinig
  • Dauer: 7 h
  • Strecke: 77,1 km
  • Höhenunterschied: 2680 m

Service & News für den Urlauballes auf einen Blick

Footer – Anfragebox on scroll